logo

Haushaltshilfe im Krankheitsfall

Verletzt?  Operiert?  Schwanger?

Wir helfen!

Es gibt Situationen im Leben, da kann man sich plötzlich eine zeitlang nicht mehr selbst um Haushalt und Kinder kümmern.

Nicht immer findet sich im Familien- oder Freundeskreis eine Person, die bereit und in der Lage ist, teilweise viele Stunden diese Arbeiten zu übernehmen.

In diesen Fällen ist es häufig möglich, sich über Arzt und Krankenkasse eine Haushaltshilfe verordnen zu lassen - "Haushaltshilfe auf Rezept" sozusagen.

Folgende Dienstleistungen können die Wichtel-Agenturen in diesem Zusammenhang anbieten:

  • Haushaltsführung (Reinigung, Wäschepflege)
  • Ernährung (Einkaufen, Zubereitung von Mahlzeiten)
  • Begleitung zu Ärzten oder Therapien
  • Kinderbetreuung

An folgenden Standorten haben die Wichtel-Agenturen Verträge mit Krankenkassen geschlossen, so dass wir in vielen Fällen direkt mit den Krankenkassen abrechnen können:

Wuppertal, Remscheid, Solingen, Leverkusen, Essen und Oberhausen.